Willkommen in meinem Blog !

Ich bin ein Mädchen, eine Frau, eine Texterin, eine Mutter, ein Kleinkind und manchmal alles zu gleicher Zeit. Ich liebe den Monat Mai. Nicht nur, weil ich in ihm Geburtstag habe, sondern weil ich jedes Jahr das Gefühl habe, dass im Mai alles von vorne beginnt. Ich liebe den Sonnenschein, Petit fours und diese kleinen runden Dinger mit Buttercreme in der Mitte – wie heißen die nochmal –  ach ja: Macarones. Ich wollte mal Seiltänzerin werden und schaffe nicht mal einen Handstand. Ich hasse Gartenarbeit und technische Gebrauchsanweisungen. Eigentlich hasse ich jede Art von Anweisungen. Und Excel – Tabellen. Mathe kam mir noch nie logisch vor, deshalb habe ich heute auch Probleme meinen Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen. Ich bin bequem. Große Anstrengungen mag ich nicht. Viel lieber stelle ich mir die großen Fragen nach dem Warum. Warum muss eigentlich heute jeder ein Abitur haben? Warum heißt es Schmetterlinge im Bauch und warum bleiben sie nicht für immer? Warum funktioniert der Drucker nie, wenn ich ihn dringend brauche? Wie lange dauert nochmal die Pubertät und warum will jeder seine Mitte finden? Manchmal ist es doch auch ganz gut, wenn man einfach mal neben sich steht. Es gibt Zeiten im Leben, in denen man gar nichts im Griff hat. Aber Gottseidank gibt es dann Hörbücher, Hugo oder Blogs, wie diesen.

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung.
Eure Ivonne